Tag & Nacht (03836) 20 32 50

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

(Albert Schweitzer)

Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Setzen Sie mit einem Licht ein Zeichen des Gedenkens!

Kerze auswählen

Patrick Jahnkegestorben am 2. Dezember 2015

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 29. März 2020 um 9.44 Uhr

Du bist über mir
wie ein weit offener Himmel;
ich atme deine Freiluft.

Du bist unter mir
wie ein frischer fester Boden
der mich trägt
und unter meinen Schritten lebt.

Du bist in mir.
Ich fühle deine Kraft
als meine.
Ich bin erweitert
um deine Lebendigkeit.

Dich zu beschreiben,
weiß ich keine Sprache
außer der des Schweigens.
Bilder zeigen deinen Weg nicht,
Worte suchen vergeblich deine Spur.


Hans Kruppa

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 29. Juni 2019 um 9.50 Uhr

Du fragst Dich oft, wo die Menschen hin gehen die sterben. Einige sagen, sie seien im Sarg in ihrem Grab und da bleiben sie auch. Andere erzählen Dir, sie sind in einer anderen Welt, und von wieder anderen hörst Du, sie seien im Himmel.

Du siehst nach oben und fragst Dich, wie das denn sein kann, dass da oben jemand ist. An einem sonnigen Tag, an dem der Himmel wolkenlos ist, scheint es Dir völlig unerklärlich, wie jetzt jemand da oben sitzen kann. Wenn da oben viele Wolken sind, dann leuchtet es ja ein, dass die Verstorbenen alle auf den Wolken sitzen. Aber wo sind die alle, wenn keine Wolken am Himmel sind?

Du kommst ins Grübeln. Wo sind die Verstorbenen denn dann? Du denkst an einen Menschen, der gestorben ist und den Du sehr gerne hattest. Woran denkst Du?

Du denkst an sein Lachen, an all die schönen Erlebnisse, die Du mit ihm hattest,an seine Stimme,an all die Dinge, die ihn besonders für Dich machten.

Wo ist dieser Mensch jetzt? Wieder und wieder erinnerst Du Dich an diesen Menschen und siehst ihn vor Dir, wenn Du die Augen zu machst. Noch einmal siehst Du zum Himmel, aber dort kannst Du ihn nicht sehen. Dort ist nichts, was Dich an ihn erinnert.

Jetzt erkennst Du es: Dieser Mensch ist im Himmel und dieser Himmel ist in Deinem Herzen. Wann immer Du möchtest kannst Du die Menschen, die gestorben sind, sehen, denn Du hast sie in Dir, in Deiner Erinnerung. In Deinem Herzen sind die Verstorbenen sicher, denn dort werden sie nicht verletzt, dort geschieht nichts Böses denn Dein Herz ist der Himmel.


https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/kerzen/

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 24. Februar 2019 um 9.30 Uhr

Das Kommen und Gehen
regiert oft diese Welt.
Das Gehen in das Ungewisse
verstehen wir oft nicht.
Und doch tut es so weh!!!
Wenn die Erinnerungen
an erlebte Zeiten,
in uns kommen.
Rinnen einem die
Tränen davon.

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 25. Dezember 2018 um 10.55 Uhr

Frohe Weihnachten wünsche ich dir,
wärst du doch jetzt hier bei mir.
Dann könnten wir zusammensitzen,
am Baum würden die Lichter blitzen.
Wie gern würde ich mit dir lachen
und diesen Tag zum Festtag machen.
Auch wenn du weit weg bist und ich bin hier,
in meinen Gedanken bist du bei mir.
Ich werde ganz sicher an dich denken
und dir von fern ein Lichtlein schenken.

https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 3. Dezember 2018 um 9.24 Uhr

Kleine Seele in der Nacht,
du hast mir so viel Glück gebracht,
musstest gehen, bist nun fort,
weit an einem schönen Ort.

Regenbogen, Wasserfall,
grüne Wiesen überall,
spielen, toben, frohes Treiben,
hier musst Du ganz sicher bleiben.

Kleine Seele, warte dort,
wart auf mich an diesem Ort.
Eines Tages, Du wirst sehen,
werden wir uns wieder sehen.

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 24. November 2018 um 15.34 Uhr

"Es gibt die Erfahrung,
dass mitten im Leben das Leben verloren geht.

Wer je einen Menschen geliebt hat, weiß es.

Wer je so viel von sich selber weggegeben hat,
hinüber gegeben, in einen anderen Menschen,
wie es einem Liebenden geschieht,
der weiß,
wie wenig von ihm selbst übrig bleibt,
wenn ihm der geliebte Mensch genommen wird.

Wer je einem Kind das Leben geschenkt hat,
kann wissen, dass es sich nie ganz ablöst,
sondern immer,
für eine ganze Lebenszeit,
ein Teil von ihm bleibt.

Wenn mein Kind stirbt,
bleibe ich nicht übrig,
wie ich es war.

Es geht etwas von mir selbst fort,
unbekannt wohin,
und nie werde ich wieder der sein,
der ich vorher war.

Es bricht etwas ab, auch von der Welt,
in der ich lebe, es reißt etwas auf,
und wird sich nie wieder ganz schließen.

Und nie wird mich die Schönheit dieser Welt
wieder so unmittelbar berühren wie zuvor..."

(Autor: Jörg Zink)

https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 17. Juni 2018 um 0.15 Uhr

https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 22. April 2018 um 18.54 Uhr

Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen sich tiefer ins Herz hinein,
und während die Tage verstreichen, werden sie Stein.
Du lachst und sprichst, als wenn nichts wäre,
sie scheinen geronnen zu Schaum,
doch Du spürst ihre lastende Schwere bis in den Traum.
Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein Blumenmeer,
aber in Deinem Herzen ist eine Stelle, die blüht nicht mehr.

https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/kerzen/

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 12. Februar 2018 um 20.51 Uhr

Licht der Liebe

Die Kerze leuchtet und spricht:
"Danke,
Ihr vergeßt mich nicht"

Ich strahl mit meinem hellen Schein,
ganz tief in euer Herz hinen,
Mein Licht erzählt von Freud und Leid,
mein Licht hat immer für euch Zeit
Will wärmen, trösten, Frieden bringen,
entzünde mich und lass mich singen.

Mein Licht erhellt die schwarze Nacht,
hab vieler Menschen Schmerz bewacht.
Und trotz der vielen dunklen Stunden,
hab die Liebe ich in mir gefunden.

Drum zünd mich an und ich verspreche dir:
" All meine Liebe, schick ich dann zu Dir"

Mein Licht verbindet euer Leid mit eurer Liebe,
es öffnet Herz und Seele weit.
Und wärs das letzte was mir bliebe;
Mein Licht erhellt die Ewigkeit.
Hörst du?,
wie das Licht zu dir spricht:

"Danke, Ihr vergeßt mich nicht"

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 10. Januar 2018 um 21.40 Uhr

Hallo Patty,

heute ist der 3. Geburtstag von dir, den ich ohne dich, hier unten, verbringen muss.
Du wärst heute 27 Jahre alt geworden, man wie die Zeit vergeht.
Es ist wieder ein sehr trauriger Tag hier unten, ein ganz besonders trauriger, den es vergeht kein Tag, wo ich nicht an dich denke und traurig zurück blicke, an die Zeit wo du noch hier unten warst.
Ich wünsche Dir ein tolle Feier im Sternenhimmel,
hoffe du feierst etwas mit den Leuten dort oben.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schick mir
ein Zeichen, das es dir gut geht, da wo du nun bist.

Dein dich vermissender Dad mit Tränen in den Augen- du fehlst hier und ich wünschte ich könnte die Zeit zurück drehen und alles ungeschehen machen.

Kerze

Steffi & Co.
entzündete diese Kerze am 2. Januar 2018 um 13.14 Uhr

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 30. Dezember 2017 um 14.14 Uhr

Aus der Bahn geworfen

von Dad am 30.12.2017 - 14:12 Uhr | melden

Es wäre noch so vieles zu sagen gewesen.
Und dann erwische ich mich,
wie ich am Grab stehe und mit Dir rede,
oder auch mitten in der Wohnung.

Du bist irgendwie noch da,
ich sehe Dich an den vertrauten Plätzen,
warte auf Deine üblichen Kommentare.
Auf einmal liebe ich Deine größten Macken.

Ganz leise, weil es niemand hören soll,
erzähle ich dir von meiner Welt.
Die denken ja sonst, ich sei ein wenig verrückt.

Recht haben sie.
Dein Tod hat mich ver-rückt,
aus der Bahn geworfen und ich muss
erst wieder eine neue finden.
Ich werde es versuchen.

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 26. Dezember 2017 um 12.02 Uhr

Es ist kälter geworden
seit dem du fortging
über den Horizont hinaus

seitdem dein Lächeln erloschen
deine Hand nicht mehr spürbar
deine Stimme verstummt
es ist kälter geworden draußen
seitdem lebe ich von der Wärme
unentrinnbarer Erinnerung
seitdem lebe ich inTraurigkeit...

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 20. Dezember 2017 um 17.34 Uhr

Du wurdest geboren
in das vergängliche Licht dieser Welt.
Bist gegangen aus dieser Welt
in das ewige Licht jener Welt.
Wirst geliebt in dieser und jener Welt - jetzt und in Ewigkeit...

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 17. Dezember 2017 um 17.30 Uhr

Zurückgelassen hast Du mich
Nun trennen uns Welten...
Du in Deinem fröhlichen bunten Himmel
Und ich im Dunkel wo es noch immer
Leid und Tränen gibt
Und es ist wahr was man sagt:
Nicht nur das Sterben ist das schlimme
auch das zurückgelassen sein...."

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mir wünschen, dass ich Dich jetzt einfach in den Arm nehmen könnte...Heute ist es 2.Jahre ist es her, wo wir dich verabschiedet haben. :(

Kerze

Steffi
entzündete diese Kerze am 3. Dezember 2017 um 2.37 Uhr

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 2. Dezember 2017 um 19.02 Uhr

Engel des Trostes


Und wieder legt sich
der schwere Mantel
des Trauerschmerzes um mich,
er erschreckt mich
in der Schwärze seiner Dunkelheit.

Doch mein Engel des Trostes eilt herbei,
umhüllt mich in sanftem Lichtschein
und zeigt mir den Weg
zu meinem Wissen:

“wir werden uns wieder begegnen,
eines Tages….“

Text © Christiane’s Trauer & Zauberworte


du fehlst so sehr!!!

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 12. November 2017 um 1.25 Uhr

Wenn ich einschlafe,
bist Du da.
Wenn ich aufwache,
bist Du da.
Wenn es mir gut geht,
bist Du da.
Wenn es mir schlecht geht,
bist Du da.
Du bist immer da.
-Aber nie hier.

Liebe Grüße.....ich denk an dich ...

Kerze

Steffi ...
entzündete diese Kerze am 3. November 2017 um 21.35 Uhr

Unvergessen ❤️

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 20. Oktober 2017 um 17.11 Uhr

Als du gingst,
schwiegen die Vögel einen Augenblick,
drehten die Uhren ihre Zeit zurück.
Als du gingst,
verstummte das Rascheln im Wald,
erschienen junge Menschen so alt.
Als du gingst,
hatte sich das Meer hinter den Felsen versteckt,
die Sonne brannte heißer den je,
wurde von kleinen Wolken verdeckt.
Als du gingst,
hörte man nur den Schwan, der sang,
hielt die Welt ihren Atem an.
Als du gingst,
war nur noch tiefe Trauer da
wir könnens nicht fassen das so was geschah.
Als du gingst,
wurden Herzen schwer
wir fühlten uns traurig und unheimlich leer.
Als du gingst,
sollten noch so viele Worte gesagt
mein Kind ich liebe dich.
Ich fühle mich von Schmerz geplagt,
es zerreist uns innerlich.
Als du gingst,
war noch keiner dafür bereit,
weil ich dachte -
es wäre noch so viel Zeit !

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 9. Oktober 2017 um 10.33 Uhr

Traurig sein ist wie müde sein,
müde der Hoffnung ,müde des Glücks.
Aber anders als Müdigkeit , kannst du die Traurigkeit nicht wegschlafen.


https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 17. September 2017 um 0.53 Uhr

Unsere Bank....

Noch immer sitzt Du hier
als würde sich Dein Schatten
ausruhen
und durch mein Kommen
zum Leben erweckt werden

Alle Worte, Gedanken, Gefühle
warten auf mich
um durch Deinen Zauber
lebendig zu werden

Täglich setze ich mich zu Dir
schließe die Augen
sinke in Deinen Schatten
und atme Dich ein

Der Tod hat etwas endgültiges
aber hier an diesem Ort
bist Du warm und wahr
für einen kurzen Augenblick.........

(Verf. mir unbekannt)

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 20. August 2017 um 11.06 Uhr

Wieder mal saß ich gestern an deiner Unfallstelle und habe dir ein neues Gesteck gebracht und alles vom Unkraut befreit. Die Fahrt dort hin war ganz easy, Nur auf dem Rückweg, in Hamburg, war mal wieder Stau ist. Der Baum ist von seinem Schutz befreit worden. Es scheint so, als ob seine Wunden geheilt sind. Aber meine wollen nicht heilen, täglich denk ich an dich und wünsche mir, aus diesem Alptraum aufzuwachen- leider passiert es nicht. Immer wieder die Bilder im Kopf, Nachts diese Träume und dein fehlen. Es tut weh Patty das du nicht mehr unter uns weilst, es klafft eine riesige Lücke in meinem Herzen die keiner füllen kann. Ich hoffe es geht dir gut, da wo du nun bist und ich sende dir ganz liebe Grüße dort hin. Du wirst niemals vergessen, glaube mir!

Alles liebe zu dir, Dad

Kerze

dad
entzündete diese Kerze am 2. August 2017 um 17.49 Uhr

Erinnerung an eine schöne Zeit,
doch leider jetzt Vergangenheit.
Ich komme nicht zur Ruh,
warum Du?
Muss immer an Dich denken,
kann mich kaum ablenken.
Du wurdest mir genommen,
wie gewonnen, so zerronnen.
Keine Zeit mehr tschüss zu sagen,
werde Dich im Herzen tragen.

Die Sehnsucht nach Dir, sie reißt mich entzwei,
doch das Leben, was Du führtest, es ist nun vorbei.
Muss es kapieren, es probieren,
ist schwer zu akzeptieren.
Bis ans Ende der Welt würd ich gehn,
um Dich noch mal zu sehn.

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 27. Juni 2017 um 15.15 Uhr

Ein helles Licht ins Paradies

Wo du wohl bist, wie
dir´s heut geht,
ich steh am Grab und
möcht es so gern wissen.
Ein Teil von mir ging
mit
auf deine Reise,
der andere wird ewig
dich
vermissen.

Wie wird es hinterm
Regenbogen sein
und dann im Jenseits,
gibt es dort ein
Wiedersehen?
Geht es dir gut in
dieser
andren Welt,
ach - ich kann Vieles
nicht verstehen.

Ein Grab mit Blumen und
ein kalter Stein,
vor dem ich steh und
kann
es doch nicht fassen.
In meinem Herzen wirst
du
immer sein.
Obwohl du gingst, hast
du
mich nie verlassen ...

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 15. Mai 2017 um 17.08 Uhr

Das Leben schlägt uns
viel Wunden,
die dann als Narben bleiben,
uns stets, wohin wir immer gehen,
erinnern und begleiten.
Was in uns schlummert,
schläft nur leise, wird bei Berührung wach.
Und so gehen wir unsere Wege,
außen stark und innen schwach.

(B. Kache-Lungwitz)

https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 19. April 2017 um 13.35 Uhr

Der Mensch ist uns der Welt gelieh'n,
oft muss er fort im besten Blüh'n.

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 12. April 2017 um 18.20 Uhr

Mit hartem Dröhnen ist das
schwere Tor der Erde
hinter dir ins Schloss gefallen.
Ich lege lauschend an den
Spalt mein Ohr und höre
drüben deine Schritte hallen.
Der Klang stehlt mir das Herz
so hart es litt und schlägt
den Lärm des Tages nieder.
Du drüben und ich hier,
wir halten Schritt und treffen uns
am gleichen Ziele wieder.

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 2. März 2017 um 9.08 Uhr

Auch der Tod kann uns nicht von dem trennen, was tief in unser Herz gemeiselt ist.

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 11. Februar 2017 um 6.46 Uhr

Ein Engel ist zur Erde gekommen
und hat Dich mit in den Himmel genommen.
Er hält Dich sicher, er hält Dich warm,
ich hoffe Du fühlst Dich geborgen in seinem Arm.

Kerze

von Dad
entzündete diese Kerze am 3. Februar 2017 um 14.40 Uhr

Manchmal hat man ganz plötzlich eine Erinnerung,
die einem dann ganz leise über die Wange läuft!

Kerze

von Dad
entzündete diese Kerze am 11. Januar 2017 um 15.41 Uhr

Du magst für uns nicht mehr sichtbar sein,
aber in unseren Erinnerungen lebst du weiter.



https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/kondolenzbuch/68603/

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 10. Januar 2017 um 4.01 Uhr

Du
Du hast jeden Raum mit Sonne geflutet,
hast jeden Verdruss ins Gegenteil verkehrt.
Nordisch Nobel, deine sanftmütige Güte,
dein unbändiger Stolz, das Leben ist nicht fair.
Ich gehe nicht weg, hab’ meine Frist verlängert,
neue Zeitreise - offene Welt.
Habe dich sicher in meiner Seele,
ich trag’ dich bei mir, bis der Vorhang fällt.

Herbert Grönemeyer

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 26. Dezember 2016 um 18.39 Uhr

Kerze

Jens Kadur
entzündete diese Kerze am 26. Dezember 2016 um 16.15 Uhr

https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/

Der Tod kann uns von einem Menschen trennen,
der zu uns gehörte.
Aber er kann uns nicht nehmen,
was uns mit ihm verbindet.

Kerze

Jens Kadur
entzündete diese Kerze am 18. Dezember 2016 um 0.30 Uhr

Der Abschied vor einem Jahr wird mein Leben lang schmerzen.
Doch in meinem Herzen werden wir beide auf immer miteinander verbunden sein und ich hoffe das wir uns eines Tages wieder sehen. Dein Dad

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 17. Dezember 2016 um 13.55 Uhr

Kerze

Andrea & Jens Kadur
entzündete diese Kerze am 4. Dezember 2016 um 13.03 Uhr

Immer, wenn wir von dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen. Unsere Herzen halten dich umfangen, so, als wärst du nie gegangen. Ich hoffe es geht dir gut wo du nun bist und sehen uns dort wieder. Dein Dad

Kerze

Steffi und Nico mit Kindern
entzündete diese Kerze am 2. Dezember 2016 um 18.19 Uhr

Ein Jahr...
Ein Jahr ist schon vergangen - ohne Dich
Ein Jahr ohne Deine Besuche, ohne Deine Sprüche,
ohne Deine WhatsAppen...
Ein Jahr ohne Deine Art wie Du eben Patty warst...

Wir werden Dich nie vergessen und dich weiterhin im ❤️ tragen

Du fehlst hier unten einfach

"Und jedes Mal wenn der Wind durch die Äste weht, wissen wir du warst da und wolltest nur nach dem Rechten sehen" 💫

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 2. Dezember 2016 um 4.45 Uhr

Zum 1,Jahrestag

Vor einem Jahr bist du gegangen,

auf eine Reise ohne Wiederkehr.

Ein tiefer Schmerz hält uns gefangen,

wir vermissen dich so sehr.

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 20. November 2016 um 17.26 Uhr

Dem Auge fern, dem Herzen ewig nah.

Kerze

Dad
entzündete diese Kerze am 19. November 2016 um 13.25 Uhr

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines,
dies eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses Blatt allein war ein Teil von unserem Leben,
drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.


https://www.gedenkseiten.de/patrick-jahnke/

Kerze

Steffi
entzündete diese Kerze am 16. November 2016 um 20.50 Uhr

"Ich bin nicht tot,
tausche nur die Räume.
Ich lebe in euch und geh durch eure Träume..." 💫

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 29. Oktober 2016 um 17.20 Uhr

Wir gehen wie wir kamen
Mit nichts als uns allein
Die Welt - das sind nur Namen
Ein Wunder bleibt das Sein

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 9. Oktober 2016 um 7.05 Uhr

Festhalten was man nicht halten kann,
begreifen wollen was unbegreiflich ist,
im Herzen tragen was ewig ist.

Kerze

jens (dad)
entzündete diese Kerze am 1. Oktober 2016 um 11.34 Uhr

Du bist nicht abwesend sondern nur unsichtbar. Du schaust mit deinen Augen voller Licht in meine Augen voller Trauer.

Kerze

anke engelke
entzündete diese Kerze am 28. September 2016 um 0.02 Uhr

Kerze

Steffi
entzündete diese Kerze am 14. September 2016 um 21.05 Uhr

⭐️

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 20. August 2016 um 16.04 Uhr

Wir vermissen dich.

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 18. August 2016 um 16.39 Uhr

unvergessen

Kerze

Steffi
entzündete diese Kerze am 14. August 2016 um 13.25 Uhr

💫

Kerze

Tante Anke
entzündete diese Kerze am 24. Juli 2016 um 10.36 Uhr

Kerze

Tante Gitti
entzündete diese Kerze am 13. Juli 2016 um 16.42 Uhr

Kerze

Steffi
entzündete diese Kerze am 26. Juni 2016 um 11.44 Uhr

Unvergessen 💫

Kerze

Onkel Jörn und Familie
entzündete diese Kerze am 20. Dezember 2015 um 16.02 Uhr

Kerze

Jens (dein Vati) und Andrea
entzündete diese Kerze am 14. Dezember 2015 um 8.21 Uhr

Ein Engel schrieb ins Lebensbuch
den Namen eines jungen Mannes.
Und vermerkte,
als er schloss das Buch...
Zu gut für diese Welt.

Kerze

Robin und Manuela
entzündete diese Kerze am 12. Dezember 2015 um 1.06 Uhr

Kerze

Martin
entzündete diese Kerze am 9. Dezember 2015 um 15.09 Uhr

Kerze

Steffi und Nico mit Kindern
entzündete diese Kerze am 9. Dezember 2015 um 10.11 Uhr

Kerze

Tim
entzündete diese Kerze am 7. Dezember 2015 um 21.48 Uhr

Kerze

anke engelke
entzündete diese Kerze am 7. Dezember 2015 um 15.46 Uhr

Aus der Lieben Kreis geschieden,
aus dem Herzen aber nie,
weinet nicht, er ruht in Frieden,
doch für uns starb er zu früh.
Immer noch unfassbar.
Tante Anke und Matthias

Kerze

Janny
entzündete diese Kerze am 7. Dezember 2015 um 15.12 Uhr

Ich,Tim und Jim sind erschüttert, traurig,einen so lieben Kumpel zu verlieren ,du warst ein fairer Sportsmann und immer gern gesehen wir werden dich nie vergessen deine Borussia Fürstenwalde

Kerze

Tante Gitti und Onkel Norbert aus Ilmenau
entzündete diese Kerze am 7. Dezember 2015 um 15.08 Uhr

Unfassbar ... Du warst so jung und starbst so früh, vergessen werden wir dich nie.
Wir können es nicht glauben und sind voller Schmerz.

Kerze

Bestattungshaus Burchardt
entzündete diese Kerze am 5. Dezember 2015 um 15.19 Uhr